digital   regional   verbunden

 

Mitglied werden

 

Ich möchte gerne Mitglied des Vereins eHealth Südost (eH-SO) werden. Details entnehmen Sie bitte den Vereinsstatuten. Für Auskünfte zu den Mitgliederbeiträgen wenden Sie sich bitte direkt an die Geschäftsstelle.

 

Aktivmitglied


Einzelmitglied


Stationäre und ambulante Leistungserbringer wie Spitäler, Alters- und Pflegeheime, Rehakliniken, Psychiatrien, Spitex, Labore, Radiologieinstitute, Apotheken, Arztpraxen, Therapeutinnen und Therapeuten sowie selbständig erwerbende Gesundheitsfachpersonen.

Es wird unterschieden zwischen Aktiv-Einzelmitgliedern, die nur die Vernetzung mit anderen Leistungserbringern möchten  (B2B-Prozesse) und denjenigen, die sich zusätzlich auch dem elektronischen Patientendossier (EPD) der Stammgemeinschaft eHealth Südost (STG-SO) anschliessen.

 

Kollektivmitglied

Organisationen, welche die Leistungserbringer oder selbständig erwerbenden Gesundheitsfachpersonen vertreten.


Passivmitglied

Akteure des Gesundheitswesens, die sich für die Umsetzung des elektronischen Patientendossiers interessieren (Kantone, Gemeinden, Patientenorganisationen, Versicherer etc.).